Berlin entscheidet Saisonauftakt für sich

Technische Probleme vor dem Spiel in der Mercedes-Benz Arena: keine Musik, keine Choreo und auch kein Einlauf-Video der Heimmannschaft (bei der u.a. die EM-Bronze-Gewinner Johannes Thiemann und Maodo Lo sowie der langzeitverletzte Marcus Eriksson fehlten). Auf dem Spielfeld zeigte sich dann eine andere Seite: In einem packenden, sehr anspruchsvollen Spiel setzte sich ALBA BERLIN erst in der letzten Minute gegen starke Veolia Towers Hamburg mit 81:78 durch.

Weiterlesen

Von BBL-Legenden und Finals-Willen: Berlin entscheidet Finals-Auftakt im Schlussspurt

35 Minuten lang liefern sich ALBA BERLIN und der FC Bayern München ein hochklassiges Spiel auf Augenhöhe. Dann platzt der Knoten bei der Heimmannschaft an einem Basketballabend, der alles bietet: spektakuläre Einzelaktionen, tolle Stimmung und Lust auf mehr.

Weiterlesen

Bonn gewinnt beim Meister: Jackson-Cartwright überragt

Den Saisonauftakt hat sich Meister ALBA BERLIN sicherlich anders vorgestellt: Ein starker Start und die Führung bis in die letzten Minuten reichen gegen die Telekom Baskets aus Bonn nicht aus. Parker Jackson-Cartwright überragt als kleinster Spieler.

Weiterlesen

Bittere Heimniederlage im vorletzten EuroLeague-Spiel für Berlin

In ihrem vorletzten EuroLeague-Spiel der Saison trafen die Albatrosse aus Berlin auf alte Bekannte aus Valencia. Vor allem im EuroCup waren die beiden Mannschaften in den letzten Jahren das Maß aller Dinge. In einem attraktiven Basketballspiel reichte ALBA eine 38-minütige Führung nicht aus. Valencia behielt den längeren Atem und fuhrt mit einem 86:90-Erfolg einen wichtigen Sieg im Rennen um die Playoffs ein.

Weiterlesen