32 Punkte: Ismet Akpinar erzielt Karrierebestwert

Ismet Akpinar hat eines der besten Spiele seiner Karriere absolviert: Mit 32 Punkten stellt der Guard von Bahcesehir ein neues Career-High auf, mit sieben Dreiern ein Career-High ein.

32 Punkte, elf von 16 aus dem Feld, sieben von elf Dreiern getroffen. Fünf Rebounds, drei Assists und kein Ballverlust. Das sind die Sahne-Statistiken von Ismet Akpinar beim 92:65-Erfolg von Bahcesehir Istanbul gegen Ormanspor in der türkischen Liga.

Mit 32 Zählern verbesserte Akpinar seinen Profi-Karrierebestwert um einen Punkt, mit sieben getroffenen Dreiern stellte der Guard sein Career-High ein.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Akpinar fand direkt seinen Rhythmus und erzielte zwölf der 24 Punkte seines Teams im ersten Viertel. Für Bahcesehir bedeutete der Blowout-Sieg gegen den Tabellenvorletzten der türkischen Liga den ersten Erfolg nach vier Niederlagen am Stück. Mit einer Bilanz von 9-17 rangiert das Team auf dem elften Platz. Vier Spieltage vor Hauptrundenende sind die Playoffs vier Spiele, die Abstiegsplätze drei Spiele entfernt.