BBL-Festival: Playoff-Vorschau und Pokal-Rückblick

In der BBL-Playoff-Vorschau stehen alle vier Serien im Fokus: Was sind die Storylines, wer die Schlüsselspieler? Zudem gibt es ein Rückblick auf den Münchener Pokalerfolg.

Nach dem Pokal ist vor den Playoffs. In einer neuen Ausgabe des BBL-Festivals erklären Manuel Baraniak und Jörg Bähren den Pokalsieg des FC Bayern München (ab Minute 1:12), blicken aber vor allem auf die anstehenden Viertelfinalduelle voraus.

Die beiden analysieren die Serien MHP RIESEN Ludwigsburg gegen Brose Bamberg (19:30), FC Bayern München gegen HAKRO Merlins Crailsheim (32:08), ALBA BERLIN gegen Hamburg Towers (43:29) sowie EWE Baskets Oldenburg gegen ratiopharm ulm (55:20) – und stellen sich dabei die Fragen: Was sind die Storylines der Serien? Und welche Spieler werden der Serie ihren Stempel aufdrücken? Zum Abschluss tippen Manuel und Jörg das ganze Playoff-Bracket (1:14:34).

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von w.soundcloud.com zu laden.

Inhalt laden

Im Podcast unter anderem angesprochen: Die Ulmer als Lieblingsgegner von Rickey Paulding. Im Folgenden seine Stat-Line und Highlights, im Tweet-Verlauf schaltet sich auch Chris Kramer ein.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Vladimir Lucic und Paul Zipser als die wertvollsten Spieler Münchens auf nationalem Parkett? Hier ein Ausschnitt der angesprochenen Aktionen im Pokal-Halbfinal-Spiel gegen Ulm.

Manuel wird im Duell zwischen München und Crailsheim besonders auf die Merlins-Defense achten. Hier die angesprochene Zonenverteidigung, als die Bayern den Ball im Rückspiel in den Post befördert hatten.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden