Schaffartzik hält sich bei Bayern fit

Heiko Schaffartzik wird Medienberichten zufolge nicht beim französischen Zweitligisten Paris Basketball unterschreiben. Der Guard wird sich nun in München fit halten.

Kein Comeback in Frankreich: Heiko Schaffartzik hat laut RMC Sports ein Angebot des französischen Zweitligisten Paris Basketball in Höhe von 110.000 Euro ausgeschlagen. Zuletzt verbrachte der 35-jährige Guard die Saisonvorbereitung beim Pariser Club.

Wie RMC Sports weiterhin berichtet, wird sich Schaffartzik nun in München fit halten. Dem Vernehmen nach ist Schaffartzik aber keine Option für den Kader des FC Bayern München.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Schaffartzik hat die vergangene Saison verpasst, nachdem sich der Guard eine Knieverletzung zugezogen hatte. Ein Vertrag mit dem spanischen Erstligisten Tecnyconta Saragossa kam im Sommer 2018 deswegen nicht zustande.