„Pure Magic“: Doku über die HAKRO Merlins Crailsheim

Die HAKRO Merlins Crailsheim haben in der Saison 2019/20 so stark begeistert wie wenig andere Teams. Nun erscheint eine vierteilige Dokumentation über das BBL-Cinderella-Team.

Hat man in dieser Saison den (Offensiv-) Basketball der HAKRO Merlins Crailsheim verfolgt, könnte man fasziniert sagen: Das ist pure Magie … Diesen Titel trägt auch die am 25. April startende, vierteilige Dokumentationen über das Cinderella-Team der Saison 2019/20. „Pure Magic“ blick hinter die Kulissen der Mannschaft von Trainer Tuomas Iisalo, während Geschäftsführer Martin Romig von der Aufstiegsgeschichte des einstigen „Party-Vereins“ zum BBL-Club erzählt.

Philipp Reinhard, Teamfotograf der Merlins, hat den Club in dieser Saison auch mit einer Videokamera begleitet. Dem Crailsheimer Kapitän Sebastian Herrera folgte Reinhard sogar bis nach Kolumbien, als Herrera für die chilenische Nationalmannschaft spielte.

Die erste Folge von „Pure Magic“ wird am 25. April ab 10 Uhr auf MagentaSport zu sehen sein. Die restlichen drei Episoden folgen jeweils samstags. On-demand wird die Merlins-Doku auch auf pure-magic.de abrufbar sein.

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden