Game of Zones, 7. Staffel: „The Mediadel“

Nach „The Last Dance“ gibt es in der basketballlosen Zeit einen weiteren Balsam auf die NBA-Fanseele: durch eine neue – die siebte und damit letzte – Staffel von „Game of Zones“.

In der ersten Folge der Bleacher Report-Produktion hat auch Michael Jordan einen Auftritt: MJ will in der GOAT-Diskussion zurückschlagen.

Die mit „The Mediadel“ betitelte Folge beginnt mit Dwyane Wade, der nach Ende seiner Spielerkarriere zu den Medienvertretern wechselt. Die Bibliothek ist ausgestattet mit „Van Gundian Rants“ oder „Chris Broussard Fiction“, die dort geheime „Restricted Area“ enthält Bücher wie „Actual Player Heights“ oder „Boozer’s Hair Potion“. Und in der Ravenry – wo Tweets via Briefraben verschickt werden – hat natürlich „Woj“ das Sagen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden