DBB-TV: Paul Zipser im WM-Modus

Paul Zipser befindet sich mitten in der Vorbereitung auf den WM-Sommer. DBB-TV hat den 25-jährigen Flügelspieler in Heidelberg besucht. Zipser spricht über sein DBB-Comeback („ein Gefühl, neu in eine Mannschaft zu kommen“), was er der Nationalmannschaft bei der WM geben will („mindestes das, was ich 2015 der Mannschaft geben konnte“), seine Saison bei San Pablo Burgos („ich würde es genauso nochmal machen“) und seine Zukunft: „Im Moment bin ich nur am trainieren – ich weiß selbst noch nicht, wohin es geht. Das wird sich hoffentlich in den nächsten Wochen entscheiden.“

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden