Pokalfinale: Berlin gegen Oldenburg in Mercedes Benz-Arena

Das Finale des MagentaSport BBL Pokals kann nun doch in der Berliner Mercedes Benz-Arena stattfinden. ALBA BERLIN und die EWE Baskets Oldenburg werden sich am 16. Februar aber erst um 20:30 Uhr gegenüberstehen.

Die Freude über ein Heimlos beim Finale des MagentaSport BBL Pokals wurde bei ALBA BERLIN zunächst etwas getrübt. Denn zu Beginn war nicht klar, zu welcher Uhrzeit und in welcher Halle die Albatrosse die EWE Baskets Oldenburg empfangen sollten.

Am 16. Februar war die Berliner Heimspielstätte, die Mercedes Benz-Arena, nämlich schon durch ein Eishockey-Spiel zwischen den Eisbären Berlin und den Adler Mannheim belegt. Einfach in die Max-Schmeling-Halle ausweichen, wo die Berliner auch in der jüngeren Vergangenheit schon öfter aufgelaufen sind? Dort würde das Handball-Spiel zwischen den Füchsen Berlin und dem SC Magdeburg stattfinden.

Die Lösung für das Hallenproblem sieht nun wie folgt aus: Die DEL-Partie in der Mercedes Benz-Arena findet bereits um 13:15 Uhr statt, das Pokalfinale in der BBL wird in der selben Halle rund sieben Stunden später um 20:30 Uhr ausgetragen werden.

„Wir sind sehr froh, dass das Pokalfinale in der Mercedes Benz-Arena ausgetragen werden kann. Unser besonderer Dank geht hier an die Kollegen der Deutschen Eishockey Liga (DEL) und deren Klubs, die Eisbären Berlin und die Adler Mannheim, die einer Spielzeitverlegung zugestimmt haben“, erklärte der BBL-Geschäftsführer Dr. Stefan Holz.

Die Oldenburger sind über diese Entscheidung alles andere als froh – ist der Termin am späten Sonntagabend für deren Fans mit Blick auf die Anreise und dem Arbeitstag am darauffolgenden Montag doch schlecht gelegt.

„Diese Entscheidung ist ein Schlag ins Gesicht unserer Fans!“, findet Oldenburgs Geschäftsführer Hermann Schüller. Die Oldenburger hätten „größte Bedenken, dass eine reibungslose und einem Endspiel um den Deutschen Pokal angemessene Vorbereitung am Spieltag selbst angesichts mehr als enger zeitlicher Abläufe bei parallelem Ab- und Aufbau gewährleistet ist.“

Der MagentaSport BBL Pokal samt Rückblick auf die Halbfinals ist auch Thema im aktuellen basketball.de BBL-Podcast:

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von w.soundcloud.com zu laden.

Inhalt laden