Hartenstein: Double-Double als Starter

Isaiah Hartenstein ist zum zweiten Mal in seiner NBA-Karriere für die Houston Rockets gestartet. Erneut stellte der Center dabei einen neuen Karrierebestwert auf.

Das zweite Mal Starter in seiner NBA-Laufbahn, erneut einen neuen Karrierebestwert aufgestellt: Isaiah Hartenstein rutschte beim Heimspiel der Houston Rockets gegen die Minnesota Timberwolves für den verletzten Clint Capela in die Startformation und überzeugte mit einem Double-Double aus 17 Punkten (8/9 FG) und 15 Rebounds. Mit fünf Blocks stellte der deutsche Nationalspieler einen neuen Karrierebestwert auf.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

In den ersten drei Minuten des zweiten Viertels blockte Hartenstein drei Würfe, innerhalb von zwei Minuten zu Beginn des dritten Durchgangs drehte der Center mit sechs Zählern auf. Die Rockets waren da auf 19 Zähler Differenz davongezogen.

Hartenstein hat in den vergangenen Partien mehr Einsatzzeit erhalten. Ende Dezember war der 21-Jährige das erste Mal gestartet und hatte im Duell mit den New Orleans Pelicans sein Career-High auf 19 Punkte erhöht. Im anschließenden Spiel gegen die Denver Nuggets verbuchte der Big Man ein Double-Double (16 Pkt, 12 Reb).

Clint Capela laboriert derzeit an einer Fersenverletzung; der eigentliche Starting-Center wird voraussichtlich aber nicht lange ausfallen, da sein Status als „day-to-day“ angegeben ist.