Anmelden oder registrieren

Tübingen trennt sich von Aleksandar Nadjfeji

13.01.2019 || 20:09 Uhr von:
ProA-Ligist Tigers Tübingen hat Head Coach Aleksandar Nadjfeji entlassen. Sein Nachfolger wird der 62-Jährige Georg Kämpf.

Die Tigers Tübingen haben nach 18 Spieltagen die Reißlinie gezogen und Head Coach Aleksandar Nadjfeji entlassen. Der BBL-Absteiger steht derzeit auf dem 14. Platz in der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProA. In den letzten sechs Spielen gelang nur ein Sieg. Am Freitag unterlagen die Schwaben knapp den Rostock Seawolves mit 83:84.

„Die sportliche Entwicklung und Situation der Mannschaft zwingt uns jetzt zum Handeln“, wird Geschäftsführer Robert Wintermantel im Schwäbischen Tagblatt zitiert. „Wir haben lange geglaubt und gehofft, dass wir diese schwierige Phase gemeinsam meistern können. Leider haben wir die Trendwende nicht geschafft.“

Nachfolger Nadjfejis, dem in seiner ersten Saison als Cheftrainer sieben Siege aus 18 Spielen gelangen, wird Georg Kämpf. Der 62-Jährige führte die Tübinger 1992 und 2004 jeweils zum Aufstieg in die erste Bundesliga. Am Sonntag leitete der gebürtiger Bayreuther bereits das erste Training bei den Tigers.

Tübingen trennt sich von Aleksandar Nadjfeji
Jetzt mitdiskutieren Anmelden oder Registrieren
Basketball.de - Footer-Icon
entwickelt von Markenwirt, Werbeagentur Bamberg
Copyright BASKETBALL.de. Alle Rechte vorbehalten.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.