Anmelden oder registrieren

Schalke verpflichtet Rookie Collier

17.07.2018 || 17:50 Uhr von:

Aufsteiger Schalke 04 hat seinen ersten US-amerikanischen Neuzugang vorgestellt. Dominique Collier wird seine Profikarriere bei den Königsblauen starten. Der Combo-Guard erhält einen Einjahresvertrag für die BARMER 2. Basketball Bundesliga ProA.

Seine basketballerische Ausbildung erhielt der 22-Jährige an der University of Colorado Boulder aus der Pac-12-Conference. Dort startete der 1,88m große Collier zehn seiner 32 Spiele in der Senior-Saison und erzielte im Schnitt 7,5 Punkte, 1,5 Rebounds und 1,4 Assists. Knapp 40 Prozent seiner Dreier traf er in den letzten drei Jahren am College. In der Saison 2017/18 spielte er bei den Buffaloes zusammen mit George King, der im NBA-Draft an 59. Stelle von den Phoenix Suns gedraftet wurde.

„Dominique hat in einer sehr guten Conference für ein College mit ausgezeichnetem Ruf gespielt und dort stets seine Leistung gebracht. Wir sind froh, dass wir ihn überzeugen konnten, seine Profi-Karriere beim FC Schalke 04 zu starten und sehen ihn als perfekte Ergänzung zu Courtney Belger“, sagt Abteilungsleiter Tobias Steinert zur Verpflichtung.

Der Kader des ProA-Rückkehrers umfasst damit anderthalb Monate vor dem Trainingsauftakt Patrick Carney, Thomas Szewczyk, Adam Touray, Shawn Gulley, Niclas Sperber, Lutz Walhöfer, Nils Peters, Lars Wendt, Courtney Belger, Björn Rohwer, Michael Haucke und Dominique Collier.

Schalke verpflichtet Rookie Collier
Jetzt mitdiskutieren Anmelden oder Registrieren
Basketball.de - Footer-Icon
entwickelt von Markenwirt, Werbeagentur Bamberg
Copyright BASKETBALL.de. Alle Rechte vorbehalten.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.