Anmelden oder registrieren

Seawolves verpflichten Tom Alte

06.07.2018 || 06:06 Uhr von:

Die ROSTOCK SEAWOLVES haben sich mit Tom Alte verstärkt. Der 23-jährige Big Man kommt vom Bundesligisten Basketball Löwen Braunschweig und war in den vergangenen beiden Spielzeiten zusätzlich mit einer Doppellizenz ausgestattet, um für die Herzöge Wolfenbüttel in der 2. Basketball-Bundesliga ProB aufzulaufen. Alte unterschreib bei den Seawolves einen Zweijahresvertrag.

„Nach meiner letzten Saison als Doppellizenzspieler war für mich klar, dass ich in die ProA wechseln werde. Ich freue mich, mit den Seawolves und Coach Milan Ŝkobalj die nächsten Schritte in meiner persönlichen Entwicklung zu gehen und auch als Team erfolgreich zu sein“, sagt der 2,07 Meter große Athlet in der Pressemitteilung.

Alte ist der vierte Neuzugang des ProA-Aufsteigers nach Oliver Clay (Jena), Martin Bogdanov und Michael Jost (beide Crailsheim).

In Rostock vollzieht sich angesichts der neuen Herausforderung ProA ein Umbruch im Kader. Seit dem Trainerwechsel im Mai – Milan Škobalj trat die Nachfolge von Ralf Rehberger an – bereiten sich die Verantwortlichen auf die neue Spielzeit vor. Noah Kamden, Dino Butorac, Zaire Thompson, Bill Borekambi, Tim Vogt und Ivo Slavchev sind bereits als Abgänge bekanntgegeben worden. Aus der Aufstiegsmannschaft bleiben Darian Cardenas, Dennis Teucher und Chris Frazier. Der Verbleib der US-Amerikaner Jordan Talbert und Brandon Lockhart ist offen, auch die sportliche Zukunft von Center Daniel Lopez-Dittert ist noch nicht geklärt. Weitere Neuzugänge sind bis zum Trainingsstart am 1. August zu erwarten.

Paukenschlag in Rostock

Seawolves verpflichten Tom Alte
Jetzt mitdiskutieren Anmelden oder Registrieren
Basketball.de - Footer-Icon
entwickelt von Markenwirt, Werbeagentur Bamberg
Copyright BASKETBALL.de. Alle Rechte vorbehalten.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.