Anmelden oder registrieren

Hanau verpflichtet Alexander Angerer

31.05.2018 || 15:23 Uhr von:

Alexander Angerer ist der erste Neuzugang der HEBEISEN WHITE WINGS Hanau. Der Power Forward wechselt vom ProB-Topteam VfL SparkassenStars Bochum zu den Hessen.

Der 22-Jährige Angerer war mit 14,8 Punkten  und 7,1 Rebounds Topscorer der Vierten der ProB Nord. Ende Januar verletzte sich der 2,03 Meter große Neuzugang der Hanauer. Ohne den Leistungsträger taten sich die Bochumer schwer und verspielte eine noch bessere Tabellenposition. Nach einem Sieg über Frankfurt unterlagen die Stars im Viertelfinale dem späteren Meister Elchingen mit 1-2. Seine Basketballkarriere startete Angerer in Bayreuth, ehe er von 2013 bis 2016 für Rhöndorf auf Korbjagd ging und auch bei BBL-Bonn im Kader stand.

„Wir freuen uns sehr Alex für die kommende Spielzeit im Kader zu haben. Abseits von Statistiken hat auch die Chemie sofort von Beginn an gepasst. Insbesondere auch zwischen Alex und Headcoach Simon Cote, was bei unserer Philosophie des Spielkaders eine sehr wichtige Rolle spielt“, so Geschäftsführer Sebastian Bartholomäus.

Direkt für zwei Jahre wurde der Vertrag mit Josef Eichler verlängert. Seit 2014 geht der Big Man für die Brüder-Grimm-Städter auf Korbjagd und hat sich im Team von Simon Cote etabliert. Vergangene Saison sorgte der  30-Jährige für 5,6 Punkte und 3,8 Rebounds pro Partie in jeweils 23:11 Minuten.

Quelle: HEBEISEN WHITE WINGS Hanau I und II

 

Hanau verpflichtet Alexander Angerer
Jetzt mitdiskutieren Anmelden oder Registrieren
Basketball.de - Footer-Icon
entwickelt von Markenwirt, Werbeagentur Bamberg
Copyright BASKETBALL.de. Alle Rechte vorbehalten.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.