Anmelden oder registrieren

Crailsheim und Vechta feiern Aufstieg

30.04.2018 || 08:43 Uhr von:
Die zwei sportlichen Aufsteiger in die BBL stehen fest: Die Crailsheim Merlins und RASTA Vechta setzten sich in den ProA-Halbfinalserien mit jeweils 3-1 durch.

Die Crailsheim Merlins und RASTA Vechta sind zurück in der Basketball-Bundesliga. Die beiden Teams setzten sich in den ProA-Halbfinalserien mit jeweils 3-1 durch, um die ProA-Finals einzuziehen. Damit stehen Crailsheim und Vechta als sportliche Aufsteiger fest.

Vechta war in der vergangenen BBL-Saison abgestiegen und feiert nun den direkten Wiederaufstieg. Crailsheim war in der Saison 2015/16 von der BBL in die zweite Liga abgestiegen.

Vechta feierte im vierten Halbfinalspiel einen 91:73-Auswärtserfolg in Karlsruhe, während sich Crailsheim mit 97:75 in Trier durchsetzte.

Sowohl Vechta als auch Craislheim hatte Mitte April eine Lizenz für die BBL-Saison 2018/19 beantragt. Am 3. Mai wird der Lizenzligaausschuss über die Erteilung der Teilnahmeberechtigungen entscheiden.

Crailsheim und Vechta feiern Aufstieg
Jetzt mitdiskutieren Anmelden oder Registrieren

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.