Anmelden oder registrieren

Artland Dragons spielen ProA!

23.06.2018 || 22:18 Uhr von:
Die Artland Dragons spielen in der kommenden Saison in der ProA. Die Teams der 2. Basketball-Bundesliga stimmten der Übertragung des Teilnahmerechts von den Rockets zu. Ebenso werden Coburg und ein neues Erfurter Team in der ProB antreten.

Die Tagung der 2. Basketball-Bundesliga hat entschieden: Die Artland Dragons werden das Feld der ProA komplettieren und in der ProB können der BBC Coburg und die XXL Baskets antreten. Allen drei Anträgen zur Übertragung von Teilnahmerechten wurde von den entsprechenden Gremien zugestimmt.

Nach dem Aus der Rockets sowohl in Erfurt als auch am Standort Gotha der zweiten Mannschaft waren zwei Plätze in der ProA und ProB frei. Um die Sollstärke der Spielklassen herzustellen ist es möglich, das Teilnahmerecht der zurückziehenden Teams auf andere Mannschaften zu übertragen. Diese Möglichkeiten nutzen die Artland Dragons und ProB-Absteiger BBC Coburg aus.

Die Quakenbrücker übernahmen das Teilnahmerecht der ersten Rockets-Mannschaft in der ProA, die Coburger jenes der zweiten Mannschaft in der ProB. Da die Artland Dragons selbst ein Teilnahmerecht in der ProB besaßen, das sie nicht mit einer zweiten Mannschaft ausfüllen wollten, konnte dies an die XXL Baskets aus Erfurt gehen.

Wie berichtet sind die XXL Baskets ein neugegründetes Team aus Erfurt unter der Führung von Wolfgang Heyder und Florian Gut, die zuletzt bei den Rockets wirtschaft und sportlich die Fäden in der Hand hatten. Der Antrag des neuen Vereins in der thüringischen Landeshauptstadt wurde durch die Geschäftsführung der 2. Basketball-Bundesliga sowie den Gutachterauschuss auf Wirtschaftlichkeit geprüft und für tragfähig erachtet.

Damit stehen die Teams fest, die in der ab dem 01. Juli 2018 BARMER 2. Basketball Bundesliga heißenden Liga an den Start.

ProA

Artland Dragons
Baunach Young Pikes
FC Schalke 04
Hamburg Towers
HEBEISEN WHITE WINGS Hanau
MLP Academics Heidelberg
NINERS Chemnitz
Nürnberg BC Falcons
Phoenix Hagen
PS Karlsruhe Lions
RÖMERSTROM Gladiators Trier
Rostock Seawolves
Uni Baskets Paderborn
Team Ehingen Urspring
Tigers Tübingen
VfL Kirchheim Knights

ProB

Baskets Akademie Weser-Ems/OTB
Bayer Giants Leverkusen
BBC Coburg
BSW Sixers
Depant GIESSEN 46ers Rackelos
Dragons Rhöndorf
Dresden Titans
ETB Wohnbau Baskets Essen
EN Baskets Schwelm
FC Bayern München II
FRAPORT SKYLINERS Juniors
Iserlohn Kangaroos
Itzehoe Eagles
Lok Bernau
MTV Herzöge Wolfenbüttel
Orange Academy
RheinStars Köln
scanplus baskets elchingen
SC Rist Wedel
TG s.Oliver Würzburg
VfL AstroStars Bochum
Wiha Panthers Schwenningen
WWU Baskets Münster
XXL Baskets

Die finale Ligeneinteilung in die ProB Staffeln Nord und Süd wird in der kommenden Woche mitgeteilt. Ebenso der Spielplan der ProA, deren Saison mit dem Auftakt Rostock gegen Trier am 21. September beginnen wird.

Quelle: 2. Basketball Bundesliga

Artland Dragons spielen ProA!
Jetzt mitdiskutieren Anmelden oder Registrieren

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.