Anmelden oder registrieren

Bonga unterschreibt Rookie-Vertrag bei Lakers

07.07.2018 || 08:12 Uhr von:
Isaac Bonga geht direkt in die NBA: Der diesjährige Zweitrunden-Pick hat bei den Los Angeles Lakers einen Drei-Jahres-Vertrag unterschrieben.

Wenige Stunden, nachdem die Los Angeles Lakers den Trade für Isaac Bonga von den Philadelphia 76ers offiziell vermeldetet hatten, gaben die Lakers auch die Vertragsunterzeichnung mit dem 39. Draft-Pick bekannt. Damit wird Bonga direkt in die NBA wechseln und in der kommenden Saison im Kader der Lakers stehen.

Medienberichten zufolge soll der 2,05 Meter große Guard für drei Jahre und 3,9 Millionen Dollar bei der traditionsträchtigen Franchise unterschrieben haben. Mit Moritz Wagner wird in der kommenden Spielzeit ein weiterer deutscher Rookie für die Lakers auflaufen.

Viele hatte vermutet, Bonga würde trotz des Drafts in der kommenden Saison noch im Ausland spielen; der 18-Jährige stand noch bei den FRAPORT SKYLINERS unter Vertrag. Diese werden nun eine Ablösesumme von rund 0,65 Millionen Euro erhalten.

Bonga wird für die Lakers nun in der Summer League in Las Vegas auflaufen. Dort bestreiten die Lakers am heutigen Samstag ihr erstes Spiel gegen die Philadelphia 76ers.

BBL Wechselbörse Offseason Sommer 2018

Bonga unterschreibt Rookie-Vertrag bei Lakers
Jetzt mitdiskutieren Anmelden oder Registrieren
Basketball.de - Footer-Icon
entwickelt von Markenwirt, Werbeagentur Bamberg
Copyright BASKETBALL.de. Alle Rechte vorbehalten.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.