Anmelden oder registrieren

Gamewinner: Dinwiddie wirft Nets zum Sieg

01.11.2018 || 13:22 Uhr von:

Erst der Dreier zur Verlängerung, dort der Dreier zum Sieg: Spencer Dinwiddie hat die Brooklyn Nets zum 120:119-Erfolg über die Detroit Pistons geführt. Mit 25 Punkten stellte der Guard zudem eine persönliche Saisonbestleistung auf.

In der regulären Spielzeit lagen die Nets mit 107:110 zurück und hatte bei 22,6 Sekunden auf der Uhr Einwurf Seite. Aus einem Einwurfspielzug kam Dinwiddie frei zur Dreierlinie heraus und traf den Dreier zum Ausgleich. In der Extrazeit lagen die Nets mit 117:119 zurück, Dinwiddie brachte den Ball, hatte nach einem Switch aus dem Pick-and-Roll Andre Drummond gegen sich und netzte über den Center bei sieben Sekunden auf der Uhr den step-back-Dreier zum Sieg ein.

Gamewinner: Dinwiddie wirft Nets zum Sieg
Jetzt mitdiskutieren Anmelden oder Registrieren
Basketball.de - Footer-Icon
entwickelt von Markenwirt, Werbeagentur Bamberg
Copyright BASKETBALL.de. Alle Rechte vorbehalten.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.