Anmelden oder registrieren

Ferrell und die Mavs: Doch kein Vertrag?

20.07.2018 || 18:42 Uhr von:

Anfang der Woche hatte sich Dallas Mavericks-Guard Yogi Ferrell mit seinem Team auf einen neuen Vertrag geeinigt. Der Kontrakt sollte eine Laufzeit von zwei Jahren haben und den Gegenwert von 5,3 Millionen US-Dollar besitzen. Der 25-Jährige spielt seit Januar 2017 in der texanischen Metropole und äußerte, dass er nirgendwo anders sein wolle.

Doch nun meldet Shams Charania von Yahoo, dass der Guard und sein Agent sich doch mit dem Deal unwohl fühlen und ihre Chancen in der Free Agency ausloten wollen. Ferrell bleibt damit Unrestricted Free Agent. In 82 Spielen der vergangenen Saison sorgte er für 10,2 Punkte, 3,0 Rebounds und 2,5 Assists pro Spiel.

Unterdessen arbeiten die Mavs gemeinsam mit Dirk Nowitzki an einem neuen Vertrag für die kommenden Spielzeit. Es könnte der letzte Vertrag in seiner bisher 20-jährigen NBA-Karriere werden.

Ferrell und die Mavs: Doch kein Vertrag?
Jetzt mitdiskutieren Anmelden oder Registrieren
Basketball.de - Footer-Icon
entwickelt von Markenwirt, Werbeagentur Bamberg
Copyright BASKETBALL.de. Alle Rechte vorbehalten.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.