Anmelden oder registrieren

Vier Deutsche beim NBA Global Camp

19.05.2018 || 15:46 Uhr von:
Isaac Bonga (FRAPORT SKYLINERS), Karim Jallow (FC Bayern München), Leon Kratzer (s.Oliver Würzbrug) und Andreas Obst (Rockets) wurden für das NBA Global Camp Anfang Juni in Treviso (2. bis 5.6.) eingeladen.

Vier deutsche Spieler wurden für das NBA Global Camp Anfang Juni in Treviso (2. bis 5.6.) eingeladen: Isaac Bonga (FRAPORT SKYLINERS), Karim Jallow (FC Bayern München), Leon Kratzer (s.Oliver Würzbrug) und Andreas Obst (Rockets).

Dieses Camp richtet sich an internationale Draft-Prospects. Während Obst automatisch in diesem Jahr im NBA-Draft ausgewählt werden kann, haben sich Bonga, Jallow und Kratzer angemeldet; sie können ihre Namen aber noch bis zum 11. Juni zurückziehen.

Das NBA Global Camp in Treviso beinhaltet Fünf-gegen-Fünf-Spiele, Shooting-Einheiten und Ahtletikübungen sowie die Möglichkeit für NBA-Verantwortliche, die Talente zu interviewen. Ein Teil des Camps wird auf der Facebook-Seite der NBA zu sehen sein.

Vier Deutsche beim NBA Global Camp
Jetzt mitdiskutieren Anmelden oder Registrieren

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.