Anmelden oder registrieren

Taurean Prince fällt drei Wochen aus

05.12.2018 || 09:39 Uhr von:

Taurean Prince soll beim Neuaufbau der Atlanta Hawks neben Trae Young und John Collins eine tragende Rolle einnehmen. Nun fällt der Small Forward jedoch mindestens drei Wochen aus. Prince hat sich am linken Sprunggelenk verletzt und sich eine Bänderdehnung, Knochenprellung sowie Entzündung zugezogen.

In seinem dritten Jahr bei den Hawks legt Prince mit 15,0 Zählern einen Karrierebestwert auf und stellt hinter Young und Collins den drittbesten Scorer Atlantas. Jedoch sank seine Einsatzzeit im Vergleich zum Vorjahr ein wenig. 4,0 Rebounds, 2,3 Assists und 1,1 Steals verbucht Prince zudem pro Spiel.

Wer für Prince in die Startformation rückt, ist noch nicht bekannt. Kent Bazemore dürfte ein Kandidat sein, der in 19 seiner 24 Spiele startete. Zudem dürfte sich die Einsatzzeit von DeAndre‘ Bremby erhöhen. Bremby ist beim basketball.de US-Manager für 3,53 Millionen Dollar zu haben.

Taurean Prince fällt drei Wochen aus
Jetzt mitdiskutieren Anmelden oder Registrieren
Basketball.de - Footer-Icon
entwickelt von Markenwirt, Werbeagentur Bamberg
Copyright BASKETBALL.de. Alle Rechte vorbehalten.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.