Anmelden oder registrieren

Alex Len schließt sich Hawks an

23.07.2018 || 09:40 Uhr von:

Alex Len hat bei den Atlanta Hawks einen Vertrag über zwei Jahre und 8,5 Millionen Dollar unterschrieben. Dies berichtet Yahoo’s Shams Charania. Der Center war Unrestricted Free Agent gewesen, da er im vergangenen Jahr kein hochdotiertes und langfristiges Angebot von den Phoenix Suns erhielt und stattdessen die Qualifying Offer über 4,2 Millionen Dollar annahm.

Nun verlässt der Ukrainer die Franchise, die ihn 2013 im Draft an fünfter Stelle ausgewählt hatte. Diese frühe Auswahl konnte er in seinen fünf NBA-Jahren allerdings nur selten rechtfertigen. In seinen bislang 335 Spielen (140 davon als Starter) legte Len in durchschnittlich 19,9 Minuten 7,2 Punkte (48,5% FG), 6,5 Rebounds und 1,0 Blocks auf. In der vergangenen Saison kam er in 20,2 Minuten pro Partie auf 8,5 Punkte (56,6% FG) und 7,5 Rebounds.

In Atlanta ist Len der derzeit zweite Center im Kader neben Dewayne Dedmon. Der 25-jährige Ukrainer füllt die Lücke, die der vor kurzem zu den Philadelphia 76ers getradete Mike Muscala hinterließ.

Quelle: Yahoo Sports

Alex Len schließt sich Hawks an
Jetzt mitdiskutieren Anmelden oder Registrieren
Basketball.de - Footer-Icon
entwickelt von Markenwirt, Werbeagentur Bamberg
Copyright BASKETBALL.de. Alle Rechte vorbehalten.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.