Anmelden oder registrieren

Benzing wechselt zu Besiktas Istanbul

03.09.2018 || 15:55 Uhr von:
Robin Benzing verlässt erneut Deutschland und schließt sich dem türkischen Club Besiktas Istanbul an. Zuletzt stand der Nationalmannschaftskapitän in Diensten von s.Oliver Würzburg.

Die nächste Auslandsstation wird Robin Benzing in die Türkei verschlagen. Wie die türkische Seite Haber1903.com berichtet, hat sich der Kapitän der deutschen Nationalmannschaft mit Besiktas Istanbul auf ein Engagement geeinigt. Benzings Agentur Lumani hat den Wechsel in die Türkei mittlerweile bestätigt.

Von einem, der auszog, das Fürchten lehren zu lernen

Mit Besiktas wird Benzing in der kommenden Spielzeit in der FIBA Basketball Champions League auflaufen. Der Istanbuler Club beendete die Saison 2017/18 in der türkischen Liga als Vierter, schied im Playoff-Viertelfinale aber aus. Bei Besiktas sind unter anderem die ehemaligen NBA-Profis Semih Erden und Joe Alexander aktiv.

In der vergangenen Saison kehrte Benzing nach Deutschland zurück, nachdem er zuvor zwei Jahre in der ACB bei Saragossa gespielt hatte. Bei s.Oliver Würzburg absolvierte der Forward die beste BBL-Saison seiner Karriere und avancierte mit 17,2 Punkten, 4,1 Rebounds und 1,8 Assists pro Spiel zum All-Star.

Zuletzt hatte sich Benzing mit der deutschen Nationalmannschaft auf den Supercup und zwei WM-Qualifikationsspiele vorbereitet; die DBB-Auswahl um Bundestrainer Henrik Rödl ermöglichte es Benzing aber, für den Wechsel in die Türkei zu reisen.

Update: Besiktas Istanbul hat die Verpflichtung mittlerweile auch offiziell verkündet. Interessant hierbei: Benzings Vertrag läuft nur einen Monat, enthält aber die Option auf eine Verlängerung über neun weitere Monate.

Benzing wechselt zu Besiktas Istanbul
Jetzt mitdiskutieren Anmelden oder Registrieren
Basketball.de - Footer-Icon
entwickelt von Markenwirt, Werbeagentur Bamberg
Copyright BASKETBALL.de. Alle Rechte vorbehalten.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.