Anmelden oder registrieren

TBB: Bitter! Wenzl muss nach erneuter OP sehr lange pausieren

16.01.2015 || 13:54 Uhr von:

Andreas Wenzl wird der TBB Trier sehr lange fehlen. Der Centerspieler, der schon länger mit Knieproblemen zu kämpfen hatte und im November am Meniskus operiert worden ist, hat sich vor Kurzem eine Knorpeltransplantation unterzogen. Aufgrund dessen wird er für eine längere Zeit keinen Profisport betreiben können. Auf seiner Facebook-Seite schreibt er, dass er vermutlich „für die nächsten 18 Monate kein Basketballspiel mehr bestreiten“ kann. Trotzdem möchte er seine Profikarriere nicht beenden. Wenzl schreibt: „Ich werde mich zurückkämpfen und wer weiß, vielleicht meint es der Basketballgott auch irgendwann mal gut mit mir und lässt mich verletzungsfrei meinen Lieblingssport treiben.“

TBB: Bitter! Wenzl muss nach erneuter OP sehr lange pausieren
Jetzt mitdiskutieren Anmelden oder Registrieren
Basketball.de - Footer-Icon
entwickelt von Markenwirt, Werbeagentur Bamberg
Copyright BASKETBALL.de. Alle Rechte vorbehalten.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.