Anmelden oder registrieren

Sherman Gay kehrt nach Crailsheim zurück

27.08.2018 || 10:36 Uhr von:

Basketball in Crailsheim statt Model- und Schauspielkarriere in Los Angeles: Sherman Gay hat seinen Vertrag bei den HAKRO Merlins Crailsheim verlängert. Der 36-jährige Center wird in sein zweites Jahr bei den Merlins gehen und hat sich gegen eine Rückkehr in seine Heimat L.A. entschieden, wo Gay einige Schauspiel- und Modelangebote vorliegen hatte.

„Es fühlt sich einfach richtig an, zurückzukommen und den Job, den wir begonnen haben, weiterzuführen“, erklärt der US-Amerikaner, der mit den Merlins in der vergangenen Spielzeit den Aufstieg von der ProA in die BBL gefeiert hat.

Mit durchschnittlich 14,8 Punkte, 5,9 Rebounds, 1,1 Assists und 1,9 Blocks bei einer Felwurfquote von 66,9 Prozent hatte der Big Man einen gehörigen Anteil am Aufstieg. Dementsprechend glücklich schätzen sich die Merlins. „Ganz realistisch gesehen ist Sherman die bestmögliche Lösung. Unsere Alternativen wären entweder in einer anderen Preisrange gewesen oder hätten weder die Qualität noch die Erfahrung von Sherman erreicht“, erklärt Crailsheims Sportdirektor Ingo Enskat.

Mit der Vertragsverlängerung von Gay haben die Crailsheimer ihren Kader für die kommende Saison komplettiert. Das Aufgebot der Merlins gibt es in der basketball.de BBL-Wechselbörse in der Übersicht.

BBL Wechselbörse Offseason Sommer 2018

Sherman Gay kehrt nach Crailsheim zurück
Jetzt mitdiskutieren Anmelden oder Registrieren
Basketball.de - Footer-Icon
entwickelt von Markenwirt, Werbeagentur Bamberg
Copyright BASKETBALL.de. Alle Rechte vorbehalten.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.