Anmelden oder registrieren

Ulm verstärkt sich mit Dwayne Evans

27.06.2018 || 07:31 Uhr von:
Mit Dwayne Evans hat sich ratiopharm ulm vom Ligakonkurrent Ludwigsburg verstärkt. Tim Ohlbrecht und Luka Babic kehren derweil nicht nach Ulm zurück.

Für ihren zweiten Neuzugang hat sich ratiopharm ulm erneut aus der easyCredit BBL verstärkt: Dwayne Evans wechselt von den MHP RIESEN Ludwigsburg nach Ulm und erhält bei den Müsterstädtern einen Ein-Jahres-Vertrag.

Evans‘ Karriereweg führt damit weiter nach oben: Spielte er mit Ludwigsburg in der vergangenen Saison in der FIBA Basketball Champions League, wird der US-Forward in der kommenden Spielzeit im EuroCup spielen. 2015/16 lief Evans in Trier noch bei einem ProA-Ligisten auf, ehe er danach zu den GIESSEN 46ers wechselte.

„Seine Energie und Physis werden uns in der Verteidigung genauso weiterbringen, wie seine Variabilität in der Offensive“, erhofft sich Ulms Trainer Thorsten Leibenath. Evans läuft vornehmlich als Small und Power Forward auf, kann aber auch auf der Fünf aushelfen, was er in den abgelaufenen Playoffs gezeigt hatte. Dort erzielte der 26-Jährige durchschnittlich 16,5 Punkte (40,0% 3FG), 4,5 Rebounds, 3,0 Assists und 0,8 Steals für Ludwigsburg.

Nicht nach Ulm zurückkehren werden Tim Ohlbrecht und Luka Babic. Während Babic im Lauf der vergangenen Saison die Schwaben verstärkte, lief Ohlbrecht in den vergangenen zwei Jahren für Ulm auf, nachdem er bereits 2014/15 das orangefarbene Trikot trug. Verletzungsbedingt konnte der 29-jährige Center in den letzten zwei Jahren allerdings insgesamt nur 33 Spiele absolvieren.

Quelle: ratiopharm ulm

BBL Wechselbörse Offseason Sommer 2018

Ulm verstärkt sich mit Dwayne Evans
Jetzt mitdiskutieren Anmelden oder Registrieren
Basketball.de - Footer-Icon
entwickelt von Markenwirt, Werbeagentur Bamberg
Copyright BASKETBALL.de. Alle Rechte vorbehalten.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.