Anmelden oder registrieren

Berlin komplettiert Kader mit Peyton Siva

20.07.2018 || 12:44 Uhr von:
ALBA Berlin hat seine Kaderplanungen für die Saison 2018/19 mit einem Paukenschlag abgeschlossen. Einen Tag nach Dennis Clifford hat nun auch Point Guard Peyton Siva seinen Vertrag mit dem Vizemeister um eine weitere Spielzeit verlängert.

Der 27-jährige US-Amerikaner war in seinem zweiten Jahr für ALBA Berlin in der BBL mit 11,9 Punkten viertbester Scorer und mit 5,8 Assists bester Vorlagengeber seines Teams. Auch in 13 EuroCup-Spielen stand der 1,82m „kleine“ Siva für die Alabtrosse auf dem Parkett und kam dabei auf 11,8 Punkte, 5,0 Assists und 2,7 Rebounds. „Peyton ist ein sehr guter und wichtiger Spieler für uns. Wir haben viel investiert, um ihn in Berlin zu halten und am Ende hat er sich trotz höher dotierter Angebote für uns entschieden“, sagt ALBAs Sportdirektor Himar Ojeda über die letzte Personalie dieser Offseason. Der Absolvent der University of Louisville kam 2016 aus Italien an die Spree, nachdem er zuvor vor allem im NBA-Umfeld seine Chance gesucht hatte. „Die letzte Saison war toll, aber gleichzeitig hat sie das Gefühl hinterlassen, dass noch eine Rechnung offen ist. Ich freue mich darauf, das, was wir in der vergangenen Spielzeit aufgebaut haben, weiter zu verbessern“, sagte der Guard zu seiner Vertragsverlängerung.

Mit sieben Spielern aus dem letztjährigen Kader und vier Neuzugängen geht ALBA Berlin in die neue Saison. Der 12. Platz im Kader wird wie im Jahr zuvor für wechselnde Doppellizenzspieler aus der Kooperation mit Lok Bernau freigehalten. „Nach den guten Leistungen in der vergangenen Saison haben viele unserer Spieler Angebote von anderen Clubs erhalten. Daher sind wir umso glücklicher, dass es uns gelungen ist, den Großteil des Teams zusammenzuhalten und gezielt zu verstärken“, sagt Ojeda als Fazit. Gleichzeitig steht auch fest, dass Spencer Butterfield und Steve Vasturia nicht zum Vizemeister zurückkehren werden. [ALBA Berlin]

Der komplette Kader von ALBA Berlin sowie den Stand der 17 anderen Teams bei ihrer Kaderplanung gibt es in der basketball.de-Wechselbörse: 

BBL Wechselbörse Offseason Sommer 2018

Berlin komplettiert Kader mit Peyton Siva
5 (100%) 1 vote
Jetzt mitdiskutieren Anmelden oder Registrieren
Basketball.de - Footer-Icon
entwickelt von Markenwirt, Werbeagentur Bamberg
Copyright BASKETBALL.de. Alle Rechte vorbehalten.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.