Anmelden oder registrieren

Jared Jordan nach Gießen

10.01.2019 || 12:26 Uhr von:
Jared Jordan
Jared Jordan ist zurück in der easyCredit BBL. Der 34-jährige Point Guard und beste Assistgeber der BBL-Geschichte führt in Zukunft im Team der GIESSEN 46ers Regie.

Die GIESSEN 46ers sind auf dem Transfermarkt fündig geworden und haben einen neuen Spielmacher verpflichtet. Mit Jared Jordan kommt einer der besten Assistgeber der BBL-Geschichte zum BBL-Zehnten. Der 34-Jährige belegt den sechsten Importplatz im Kader der Gießener, nachdem Jeril Taylor den Verein verlassen und John Bryant die doppelte Staatsbürgerschaft erhalten hat.

1.746 Assists spielte Jared Jordan bereits in der easyCredit BBL. Damit hält er den Rekord für direkte Korbvorlagen seit Beginn der digitalen Erfassung vor Jenas Dru Joyce (1590). Bekannt geworden ist der Point Guard dabei in seiner Zeit bei den Telekom Baskets Bonn, bei denen er 2009/10 und von 2011 bis 2014 die Strippen in der Hand hielt. Nach dem kurzfristigen Wechsel im Frühjahr 2014 zu den Brose Baskets wechselte Jordan 2015 nach Tübingen, wo er bis zum Abstieg im vergangenen Sommer Regie führte. In der vergangenen Saison gab der Routinier mit 6,4 Assists pro Spiel erneut die meisten Vorlagen der easyCredit BBL. Somit kommt es in der ersten Partie Jordans als Gießener bereits zum Duell mit dem zweitbesten Vorlagengeber der vergangenen Saison, Göttingens Michael Stockton (5,9 Asissts pro Spiel).

Nach einer erfolgreichen Karriere am eher unbekannten Marist-College und dem 45. Pick im NBA-Draft 2007 startete der 1,88m große Guard seine Karriere bei Rytas Vilnius, an der Seite von Gießens Basketball-Held der 2000er Chuck Eidson. „Er hat schon länger nicht trainiert, aber man merkt, dass er sehr erfahren ist. Ich hoffe, dass er in den nächsten Wochen schnell in game shape kommt, sodass er uns dann auch viel geben kann. In Kontakt standen wir mit ihm auch schon im Sommer. Da war das für uns aber aus finanzieller Sicht nicht realisierbar“, sagte Gießens Headcoach Ingo Freyer gegenüber der Gießener Allgemeinen. Jordan wird damit die Rolle von Siyani Chambers einnehmen, dessen Einsatzzeit in den letzten Spielen immer weiter reduziert wurde. [GIESSEN 46ers]

Jared Jordan nach Gießen
Jetzt mitdiskutieren Anmelden oder Registrieren
Basketball.de - Footer-Icon
entwickelt von Markenwirt, Werbeagentur Bamberg
Copyright BASKETBALL.de. Alle Rechte vorbehalten.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.