Anmelden oder registrieren

FC Bayern: Entwarnung bei Danilo Barthel

23.10.2018 || 15:33 Uhr von:
Entwarnung bei Danilo Barthel. Der Power Forward des FC Bayern Basketball hat sich am Sonntag doch nicht schwerer am Knie verletzt.

Aufatmen beim FC Bayern Basketball. Kapitän Danilo Barthel hat sich beim Spiel gegen die Telekom Baskets Bonn am vergangenen Sonntag nicht schwerer am Knie verletzt.

Die Untersuchungen ergaben lediglich eine starke Prellung des Kniegelenks. Brüche oder Schädigungen des Bandapparates konnten nicht diagnostiziert werden. Barthel war gegen die Bonner in der ersten Halbzeit beim Kampf um einen Rebound unglücklich am Knie getroffen worden und blieb auf dem Parkett liegen.

Ob und wie lange Barthel dennoch ausfallen wird, ist indes noch nicht klar. Hinter einem Einsatz am Donnerstag gegen Baskonia Vitoria-Gasteiz steht in jedem Fall ein Fragezeichen.

Gegen das spanische Topteam wollen die Bayern den zweiten Heimsieg in der Euroleague einfahren. Derzeit steht das Team von Dejan Radonjic mit einer Bilanz von 1:2 Siegen auf Platz 13. Die Basken haben ebenfalls einen Sieg nach drei Spieltagen vorzuweisen und rangieren einen Platz vor dem deutschen Meister.

FC Bayern: Entwarnung bei Danilo Barthel
Jetzt mitdiskutieren Anmelden oder Registrieren
Basketball.de - Footer-Icon
entwickelt von Markenwirt, Werbeagentur Bamberg
Copyright BASKETBALL.de. Alle Rechte vorbehalten.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.