Anmelden oder registrieren

Bamberg löst Mitrovics Vertrag auf

21.07.2018 || 23:19 Uhr von:

Der Kaderumbau bei Brose Bamberg geht weiter voran. Der BBL-Halbfinalist löste den Vertrag mit Power Forward Luka Mitrovic auf. Ursprünglich hatte der Serbe bis ins Jahr 2020 bei den Franken unterschrieben.

19 Spiele in der easyCredit BBL und 16 Partie in der EuroLeague machte der 25-Jährige in der vergangenen Saison, ehe ihn eine Knieverletzung außer Gefecht setzte. In der heimischen Liga kam er dabei bei rund 20 Minuten pro Spiel auf 7,7 Punkte und 4,6 Rebounds. 4,2 Punkte sowie 3,1 Rebounds in 13:43 Minuten waren seine Ausbeute in der europäischen Eliteklasse.

Nachdem er sich nach Saisonende erneut operieren lassen musste, löste Brose Bamberg den Vertrag nun auf. Mit Stefan Jelovac präsentierte der Champions League-Teilnehmer bereits einen neuen Spieler für Mitrovics Position.

BBL Wechselbörse Offseason Sommer 2018

Bamberg löst Mitrovics Vertrag auf
Jetzt mitdiskutieren Anmelden oder Registrieren
Basketball.de - Footer-Icon
entwickelt von Markenwirt, Werbeagentur Bamberg
Copyright BASKETBALL.de. Alle Rechte vorbehalten.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.