Anmelden oder registrieren

Bayern verpflichtet Nemanja Dangubic

18.09.2018 || 20:15 Uhr von:
Der FC Bayern Basketball hat nochmals auf der Transfermarkt zugeschlagen und sich die Dienste eines serbischen Nationalspielers gesichert.

Der FC Bayern Basketball hat sich die Dienste von Nemanja Dangubic gesichert. Der Serbe, der während der letzten Wochen schon als Trainingsspieler bei den Bayern weilte, erhält einen Vertrag bis zum Ende der in Kürze beginnenden Saison.

„Er wird uns Athletik, Defense und Vielseitigkeit ins Team bringen“, sagt Münchens Sportdirektor Daniele Baiesi: „Unser Coach kennt seine Fähigkeiten, weil er Nemanja bereits in Belgrad trainiert hat. Nach einer schweren Phase mit einer Verletzung im vergangenen Jahr ist er nun wieder voll da, um mit uns anzugreifen.“

Der 23-jährige spiele zuletzt bei Roter Stern Belgrad, wo er bereits mit dem aktuellen Bayern-Coach Dejan Radonjic zusammenarbeitete. Gemeinsam mit Radonjic und auch Stefan Jovic gewann Dangubic zwischen 2014 und 2018 insgesamt neun Titel, darunter drei Mal die Meisterschaft in der Adra-Liga.

Derweil ist nicht auszuschließen, dass der FC Bayern nochmals auf dem Transfermarkt tätig werden wird. Während Dangubic vor allem auf der Position des Small Forwards für Entlastung sorgen soll, ist man weiter auf der Suche nach einem Ersatz für den verletzten Milan Macvan. Ein heißer Kandidat ist dabei US-Amerikaner Derrick Williams. Der zweite Pick im NBA-Draft 2011 spielte in der abgelaufenen Saison in China und für die Los Angeles Lakers.

Bayern verpflichtet Nemanja Dangubic
Jetzt mitdiskutieren Anmelden oder Registrieren
Basketball.de - Footer-Icon
entwickelt von Markenwirt, Werbeagentur Bamberg
Copyright BASKETBALL.de. Alle Rechte vorbehalten.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.