Anmelden oder registrieren

Bayern: Amaize-Verpflichtung perfekt

06.07.2018 || 14:33 Uhr von:

„Ich möchte die Chance ergreifen, mein Können auf einem höheren Level unter Beweis zu stellen“, hatte Robin Amaize zu seinem Abschied von medi bayreuth gesagt. Dieses höhere Level heißt nun EuroLeague beim FC Bayern München. Der 24-jährige Small Forward hat beim amtierenden Deutschen Meister einen Drei-Jahres-Vertag unterzeichnet.

In den vergangenen beiden Jahren lief Amaize für Bayreuth auf, in der vergangenen Saison spielte er dabei auch in der FIBA Basketball Champions League. In seinen 31 Hauptrundenspielen für die Franken erzielte Amaize zuletzt 7,1 Punkte, 2,6 Rebounds und 1,4 Assists. In der Playoff-Viertelfinalserie gegen Ludwigsburg konnte der Flügelspieler daran aber nicht anknüpfen.

„Robin wird vor allem Shooting und Athletik in unser Team bringen“, erklärt Münchens Sportdirektor Daniele Baiesi. „Er muss seinem Spiel noch den letzten Schliff geben und effizienter werden. Wir glauben jedoch fest an sein Potential. Denn Robin besitzt definitiv die Werkzeuge, um auf jedem Level ein Faktor zu werden.“

Nach Leon Radosevic ist Amaize die zweite Neuverpflichtung der Bayern. Als dritter Neuzugang könnte ebenfalls ein deutscher Spieler die Münchener verstärken: Wie die Süddeutsche Zeitung berichtet, scheint eine Verpflichtung von Nationalspieler Maodo Lo nur noch Formsache zu sein. Derweil scheinen sich die Münchener laut David Pick mit Devin Booker bereits auf eine Vertragsverlängerung geeinigt zu haben.

Quelle: FC Bayern München

BBL Wechselbörse Offseason Sommer 2018

Bayern: Amaize-Verpflichtung perfekt
5 (100%) 1 vote
Jetzt mitdiskutieren Anmelden oder Registrieren

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.