Anmelden oder registrieren

Alex Ruoff verstärkt den MBC

06.07.2018 || 12:59 Uhr von:

Alex Ruoff kehrt in die BBL zurück: Der US-amerikanische Flügelspieler verstärkt für ein Jahr den Mitteldeutschen BC. Der 31-Jährige stand zuletzt in Diensten des spanischen Clubs Joventut Badalona.

Nach zwei BBL-Jahren bei der BG Göttingen war Ruoff im Sommer 2015 nach Bilbao in die ACB gewechselt, um eine Saison später in die BBL zurückzukehren. In der Saison 2016/17 fing Ruoff bei den MHP RIESEN Ludwigsburg an, ehe er erneut nach Göttingen wechselte. Im Sommer 2017 verschlug es Ruoff wieder in die ACB, verletzungsbedingt kam er bei Badalona allerdings nicht zum Einsatz. Nun ist er zum dritten Mal in der deutschen Beletage zurück.

„Als Swingman kann er nicht nur offensiv flexibel eingesetzt werden, sondern hat sogar die Fähigkeit größere Spieler defensiv unter Kontrolle zu halten“, erklärt Weißenfels‘ Cheftrainer Aleksandar Scepanovic. Diese Flexibilität drückte sich in Zahlen wie folgt aus: 15,0 Punkte, 4,8 Rebounds, 4,8 Assists und 1,7 Steals markierte Ruoff in seinen 25 Spielen für die Göttinger in der Saison 2016/17.

Quelle: Mitteldeutscher BC

BBL Wechselbörse Offseason Sommer 2018

Alex Ruoff verstärkt den MBC
Jetzt mitdiskutieren Anmelden oder Registrieren

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.