Anmelden oder registrieren

ALBA BERLIN verpflichtet Rokas Giedraitis

06.07.2018 || 12:47 Uhr von:

Nach dem Abgang von Marius Grigonis hat ALBA BERLIN einen neuen litauischen Nationalspieler verpflichtet: Rokas Giedraitis wechselt vom litauischen EuroCup-Team Lietuvos Rytas Vilnius in die Bundeshauptstadt und erhält bei den Albatrossen einen Drei-Jahres-Vertrag.

„Rokas ist ein starker Spieler und guter Schütze, er kann mit seiner Athletik den Korb attackieren. Er ist schnell und bewegt sich auch ohne Ball sehr gut – was zu der Art passt, wie wir spielen“, beschreibt Berlins Sportdirektor Himar Ojeda den zwei Meter großen Flügelspieler.

In den vergangenen drei Jahren lief Giedraitis mit Vilnius im EuroCup auf. Zuletzt erzielte der 25-Jährige dort 12,4 Punkte, 2,9 Rebounds, 1,6 Assists und 1,1 Steals bei einer Dreierquote von 36 Prozent.

Quelle: ALBA BERLIN

BBL Wechselbörse Offseason Sommer 2018

ALBA BERLIN verpflichtet Rokas Giedraitis
Jetzt mitdiskutieren Anmelden oder Registrieren
Basketball.de - Footer-Icon
entwickelt von Markenwirt, Werbeagentur Bamberg
Copyright BASKETBALL.de. Alle Rechte vorbehalten.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.