Anmelden oder registrieren

Max Ugrai verstärkt ratiopharm ulm

11.05.2018 || 14:10 Uhr von:
Nicht mal zwei Wochen nach Saisonende präsentiert ratiopharm ulm seinen ersten Neuzugang für die kommende Saison: Max Ugrai, Forward, A2-Nationalspieler.

Ein neuer Jung-Nationalspieler für ratiopharm ulm: Max Ugrai wechselt von Science City Jena in die Münsterstadt und erhält bei den Ulmern einen Zwei-Jahres-Vertrag.

Der deutsche A2-Nationalspieler absolvierte in Jena seine bisher beste BBL-Saison: 7,4 Punkte, 3,0 Rebounds und 0,7 Assists legte Ugrai in seinen knapp 20 Minuten pro Spiel auf. Der 22-Jährige netzte dabei 37,6 Prozent seiner Dreier ein. Zuvor stand Ugrai im Kader von s.Oliver Würzburg, wo er auch für die Jugend- und Nachwuchsteams aufgelaufen ist.

„Max hat sich in den letzten Jahren kontinuierlich gesteigert und zu einem verlässlichen Faktor in gut spielenden Teams entwickelt. Max ist ein Big Man, der sowohl mit dem Rücken als auch mit dem Gesicht zum Korb spielen kann“, beschreibt Ulms Trainer Thorsten Leibenath seinen neuen Schützling und fügt an:

„Ähnlich wie Ismet Akpinar ist er zwar noch jung, bringt aber trotzdem jede Menge Erfahrung mit. Und ähnlich wie bei Izi sehe ich auch bei Max noch viel Entwicklungspotenzial.“ Im vergangenen Sommer wechselte Akpinar von ALBA BERLIN nach Ulm und entwickelte sich dort nach einer starken EM 2017 zum Nationalspieler.

Quelle: ratiopharm ulm

Max Ugrai verstärkt ratiopharm ulm
Jetzt mitdiskutieren Anmelden oder Registrieren
Basketball.de - Footer-Icon
entwickelt von Markenwirt, Werbeagentur Bamberg
Copyright BASKETBALL.de. Alle Rechte vorbehalten.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.