Anmelden oder registrieren

Cunningham kehrt nach Europa zurück

27.11.2018 || 16:14 Uhr von:
Jared Cunningham wurde bei vielen Topklubs gehandelt, fand im Sommer aber keinen neuen Verein. Jetzt kehrt der US-Amerikaner nach Europa zurück.

Jared Cunningham kehrt nach Europa zurück und wird sich dem italienischen Eurocup-Team Germani Brescia anschließen. Nach basketball.de-Informationen unterschreibt der US-Amerikaner, der vergangene Saison noch das Trikot des FC Bayern Basketball trug, einen hoch dotierten Vertrag bis Saisonende.

Mit den Bayern gewann Cunningham zuletzt das Double aus Meisterschaft und Pokal, ehe er sich im Sommer bei der Suche nach einem neuen Arbeitgeber wohl verpokert hat. Sein Vertrag in München war ausgelaufen und bis dato war der 27-jährige vereinslos.

Sein neues Team aus Brescia hinkt den eigenen Ansprüchen in der bisherigen Saison gewaltig hinterher. In der italienischen Lega A steht der Klub aus der Lombardei mit nur drei Siegen auf Rang 11 und im Eurocup stehen nach acht Spieltagen ebenfalls erst drei Erfolge zu Buche.

Die Italiener kämpfen mit Roter Stern Belgrad, ratiopharm Ulm und Galatasaray Istanbul um den Einzug in die Top16 – Runde. Dort wäre Cunningham dann auch spielberechtigt.

Cunningham kehrt nach Europa zurück
Jetzt mitdiskutieren Anmelden oder Registrieren
Basketball.de - Footer-Icon
entwickelt von Markenwirt, Werbeagentur Bamberg
Copyright BASKETBALL.de. Alle Rechte vorbehalten.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.