Anmelden oder registrieren

Elston Turner Jr. verstärkt Eisbären

29.07.2018 || 20:22 Uhr von:

Knapp drei Monate nach dem Klassenerhalt in der easyCredit BBL haben die Eisbären Bremerhaven ihren dritten Neuzugang für die Saison 2018/19 verpflichtet. Elston Turner Jr. wechselt von Generazione Vincente Cuore Napoli an die Nordsee.

In den letzten fünf Jahren spielte Turner in Italien sowohl in der ersten als auch in der zweiten Liga. In der Spielzeit 17/18 stand er erst für Siena und später dann bei Napoli unter Vertrag. Bei Napoli, die nach den Playdowns aus der Serie A2 abgestiegen sind, kam der 28-Jährige auf 22,6 Punkte, 4,1 und 2,8 Rebounds. Auch bei Siena stand der 1,95m große Guard/Forward weit über 30 Minuten auf dem Feld und kam dort auf 15,4 Punkte, 3,7 Rebounds sowie 3,7 Assists. In den Saisons zuvor stand der US-Amerikaner für Vanoli Cremona in der ersten italienischen Liga auf dem Parkett. Dort kam er nach 12,5 Punkten im ersten Jahr in der folgenden Saison auf 10,8 Punkte. Nachdem der College-Spieler der Washington Huskies und Texas A&M Aggies 2013/14 seine Profikarriere bei Pesaro in Italien gestartet  hatte, gab es neben Spielen für Brindisi auch einen Abstecher zu Elan Chalon nach Frankreich.

„Mit Elston Turner haben wir einen echten Scorer verpflichtet. Er ist auf beiden Flügelpositionen einsetzbar und könnte sogar auch auf der Eins aushelfen. Damit gibt er uns die Vielseitigkeit, die wir brauchen“, so Bremerhavens Geschäftsführer Wolfgang Grube. [Eisbären Bremerhaven]

Die Kader aller 18 easyCredit BBL-Teams in der Übersicht:

BBL Wechselbörse Offseason Sommer 2018

Elston Turner Jr. verstärkt Eisbären
Jetzt mitdiskutieren Anmelden oder Registrieren
Basketball.de - Footer-Icon
entwickelt von Markenwirt, Werbeagentur Bamberg
Copyright BASKETBALL.de. Alle Rechte vorbehalten.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.