Anmelden oder registrieren

BG Göttingen verlängert mit Lockhart

31.05.2018 || 10:49 Uhr von:

Die BG Göttingen und Dominic Lockhart gehen zusammen in die Saison 2018/19. Der Guard unterschrieb einen Vertrag über weitere zwei Jahre beim 14. der vergangenen easyCredit BBL-Saison.

Vor einem Jahr wechselte der 23-Jährige aus Oldenburg in die südniedersächsische Universitätsstadt. Nachdem ihm bei den EWE Baskets den Durchburch nicht gelungen war, spielte sich Lockhart beim Team von Cheftrainer Johan Roijakkers fest in die Rotation. Mit 24:39 Minuten pro Spiel war er einer der vier Spieler, die mit rund 25 Minuten das Team hinter Dauerbrenner Michael Stockton (30:12 Minuten) anführte. Dabei kam der knapp zwei Meter lange Guard auf 6,4 Punkte, 3,2 Rebounds und 1,7 Assists pro Einsatz. Mit 23,4 Prozent Dreierquote bei knapp zwei Versuchen pro Spiel strahlte der Nationalspieler keine große Gefahr von außen aus.

Im November gab Lockhart sein Debüt in der A-Nationalmannschaft beim WM-Qualifikationsspiel gegen Georgien. Zuvor hatte der Wahl-Göttinger bereits für die A2- sowie seit der U16 in den deutschen Jugend-Nationalmannschaften gespielt. „Dominic hat bei uns in der vergangenen Saison eine sehr wichtige und große Rolle gespielt. Für uns ist es eine große Sache, dass Dominic für die nächsten zwei Jahre bei uns bleibt und wir so mehr Kontinuität für die nächsten Jahre haben“, sagt Roijakkers über die nächste Vertragsverlängerung in seinem Team.

Quelle: BG Göttingen

BG Göttingen verlängert mit Lockhart
Jetzt mitdiskutieren Anmelden oder Registrieren
Basketball.de - Footer-Icon
entwickelt von Markenwirt, Werbeagentur Bamberg
Copyright BASKETBALL.de. Alle Rechte vorbehalten.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.