Anmelden oder registrieren

NBA Sundays: Los Angeles Lakers vs Phoenix Suns

02.12.2018 || 17:53 Uhr von:
NBA Sundays: NBA-Spiele sonntäglich zur besten Sendezeit. Am 2. Dezember empfangen die Los Angeles Lakers um LeBron James und Moritz Wagner die Phoenix Suns.

Am Sonntagabend gastieren die Orlando Magic bei den Los Angeles Lakers um LeBron James. Beide Teams trafen sich in der laufenden Regular Season bereits am 24. Oktober. In einem High-Scoring-Game gewannen die Lakers in Phoenix mit 131:113. Auch in den vergangenen Wochen war das Team von Head Coach Luke Walton erfolgreich. Von den letzten zehn Partien gewann L.A. sieben. Mit einer Bilanz von 13 Siegen und 9 Niederlagen liegt das Team aktuell auf Platz sechs in der Western Conference.

Angeführt wird die Truppe von James, der in der bisherigen Saison 28,1 Punkte, 7,8 Rebounds und 6,6 Assists pro Begegnung auflegt. Dahinter folgen die Youngster Kyle Kuzma und Brandon Ingram mit durchschnittlich 16,3 bzw. 15,8 Zählern. Im Kader steht auch der deutsche Rookie Moritz Wagner, der bislang drei Kurzeinsätze erhielt. Ob gegen Phoenix ein weiterer hinzukommt? Ihr könnt live mit dem Berliner mitfiebern.

Mit den Phoenix Suns kommt das Schlusslicht der Western Conference ins Staples Center. Das Team aus Arizona konnte in seinen 22 Saisonspielen nur 4 Siege einfahren. Dennoch können die Suns mit einigen jungen und hochtalentierten Spielern aufwarten. Zu nennen sind in erster Linie Guard Devin Booker (24,5 PpG; 7,0 ApG) und der erste Pick des 2018er Drafts, DeAndre Ayton (16,5 PpG; 10,2 RpG). Der Center legt nicht nur über die Spielzeit ein Double-double auf, sondern legte auch im ersten Aufeinandertreffen der beiden Teams ein solches auf (22 Pkt, 11 Reb).

Phoenix hat mit Igor Kokoskov auch einen neuen Head Coach an der Seitenlinie stehen. Der 46-Jährige ist der erste Übungsleiter in der Geschichte der NBA, der außerhalb von Nordamerika geboren wurde und aufgewachsen ist. Kokoskovs’ Händchen für die Spielerentwicklung passt hervorragend zum jungen Kader der Suns. Vor seinem Engagement als Cheftrainer war er in Phoenix als Assistenztrainer tätig. Dort arbeitete er intensiv mit Miamis All-Star und dem slowenischen Nationalspieler Goran Dragic zusammen. 2017 führte er die slowenische Nationalmannschaft zum EM-Sieg.

Die Partie ist am Sonntag, dem 2. Dezember, ab 21:30 Uhr kostenfrei auf SPOX sowie auf DAZN und im NBA League Pass zu sehen.

NBA Sundays: Los Angeles Lakers vs Phoenix Suns
Jetzt mitdiskutieren Anmelden oder Registrieren
Basketball.de - Footer-Icon
entwickelt von Markenwirt, Werbeagentur Bamberg
Copyright BASKETBALL.de. Alle Rechte vorbehalten.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.