Anmelden oder registrieren

Playoff-Vorschau-Podcasts

04.05.2018 || 21:43 Uhr von: , , , , ,
Die Playoffs in der easyCredit BBL-Saison 2017/18 stehen vor der Tür und basketball.de blickt auf die vier Serien des Viertelfinales. Wir haben einen Podcast zu jeder Serie gemacht, aber ihr könnt euch auch alle vier als XXL-Version am Stück runterladen.

Jonathan Schmidt hat sich mit für jede Serie zwei Experten in die Vorschau-Podcasts geholt: unsere Redakteure vor Ort sowie mit Lukas Feldhaus und Manuel Baraniak zwei BBL-Allrounder. Neben den Besonderheiten beider Mannschaften, den wichtigen Spielern und Matchups tippen alle drei natürlich auch den Ausgang der jeweiligen Serie.

Alle Podcasts können hier im Beitrag, auf gängigen Podcasts-Apps wie iTunes oder nach einem Download lokal auf dem Rechner oder Mobilgerät angehört werden. 

Die Taktik-Vorschau auf die Playoffs von Manuel Baraniak mit zehn Videos zu allen acht Mannschaften.

ALBA Berlin (2) – EWE Baskets Oldenburg (7)

Im Sommer 2015 standen sich ALBA Berlin als Zweiter nach der Hauptrunde und die EWE Baskets als Siebter ebenfalls im Viertelfinale gegenüber. Damals kassierte Rickey Paulding einen von drei Sweeps (zwei gegen Bamberg im Finale) in bisher 17 Playoff-Serien für seine EWE Baskets. Wird sich die Geschichte wiederholen, denn Berlin war zuletzt äußerst gut in Form. Oldenburg kämpft dagegen mit Verletzungen und zeigte sich defensiv nicht immer stabil.

Für dieses gelb-blaue Duell sind Eduard Keller, unser Mann vor Ort in Oldenburg, und Manuel Baraniak, basketball.de-Chefredakteur, im Podcast zu Gast.

 

FC Bayern München (1) – FRAPORT SKYLINERS (8)

Erst vor drei Wochen gab es diese Begegnung aus dem Playoff-Viertelfinale und die Partie hatte viel zu bieten. Im zweiten sowie dritten Viertel dominierten die Skyliners vor eigenem Publikum und führten mit 69:51. Doch dann kamen die Bayern mit Braydon Hobbs und sicherten sich mit einem Comeback-Sieg die Tabellenführung.

Über dieses Spiel hat Jonathan Schmidt mit Lukas Feldhaus und Manuel Baraniak gesprochen. Aber natürlich auch über die neuen Strukturen im Spiel der Münchner, die Leistungen von Philipp Scrubb und Tai Webster sowie möglichen Schwachpunkte bei Bayern.

 

Brose Bamberg (4) – Telekom Baskets Bonn (5)

Es ist fast schon ein Klassiker, der am Sonntag in den Playoffs stattfindet. Brose Bamberg verlor bereits 2012 und 2017 mit Heimrecht das erste Playoff-Spiel gegen die Telekom Baskets Bonn, gewann danach aber die Serie und am Ende souverän die Meisterschaft. Auch 2017/18 treffen die Teams aufeinander, aber selten war die Serie so offen wie jetzt. Bamberg hat bis zuletzt keine Konstanz in ihr Spiel bekommen, auch nicht nach dem Trainerwechsel zu Luca Banchi. Die Bonner hatten dagegen oft Probleme gegen Playoff-Teams, verfügen aber über offensivstarke Spieler und wissen um den Blowout aus dem Rückspiel gegen Bamberg.

Die längste Vorschau auf eine Serie gehört Bamberg und Bonn. Während für Bamberg, der Lokalmatador Simon Walter seine Expertise abgibt, vertritt BBL-Allrounder Lukas Feldhaus die Bonner Seite.

MHP RIESEN Ludwigsburg (3) – medi bayreuth (6)

Auch wenn es nicht zum Finale in der Basketball Champions League gereicht hat, die Playoff-Serie zwischen Ludwigsburg und Bayreuth fängt aufgrund der Final Four-Teilnahme der RIESEN erst an Christi Himmelfahrt an. So haben beide Teams genügend Zeit sich auf den Kontrahenten einzustellen, obwohl das Duell kein neues ist. Neben den beiden BBL-Duellen trafen sich die Schwaben und Franken auch im Viertelfinale der Champions League.

Beide Teams konnten dort jeweils einen Auswärtssieg erzielen und dank des höheren Sieges errichte John Patricks Team die Endrunde in Athen. Ein großes Thema vor der Serie ist aber auch die Verletzungssituation, bei der Ludwigsburg auf Justin Sears verzichten muss, während das Comeback von De’Mon Brooks für medi bevorsteht. Simon Linder, unser Ludwigsburger in der Redaktion, spricht mit Jonathan Schmidt und dem Bayreuther Redakteur Timo Bergmann über diese interessante Serie.

Die volle Dröhnung – alle Serien am Stück

Wer nicht vier einzelne Serien anhören möchte, dem sei der Zusammenschnitt der vier Vorschauen empfohlen. 2 Stunden und 20 Minuten Vorbereitung auf die spannenden Playoffs der easyCredit BBL.

Playoff-Vorschau-Podcasts
4.5 (90%) 2 votes
Jetzt mitdiskutieren Anmelden oder Registrieren
Basketball.de - Footer-Icon
entwickelt von Markenwirt, Werbeagentur Bamberg
Copyright BASKETBALL.de. Alle Rechte vorbehalten.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.