Anmelden oder registrieren

Die Top 4 unter sich – Halbfinal-Vorschau

19.05.2018 || 23:24 Uhr von: , , ,
Nikos Zisis
Die BBL-Halbfinals stehen vor der Tür und Jonathan Schmidt hat mit Lukas Feldhaus, Simon Linder und Simon Walter die Serien kurz vor Beginn analysiert. Wie ist die Form? Was sind die wichtigen Matchups? Was sind die Schlüssel zum Finale?

Im Playoff-Viertelfinale haben sich die vier Erstplatzierten der easyCredit BBL-Hauptrunde durchgesetzt. Nun spielen München und Bamberg sowie Berlin und Ludwigsburg die Teilnehmer am Finale aus.

Unsere Redakteure haben sich über die beiden Serien unterhalten und dabei auch einen Rückblick auf die Viertelfinals geworfen. Lukas Feldhaus und Simon Walter waren als Experten für die Serie Bayern – Bamberg an Board. Im zweiten Halbfinale trifft ALBA Berlin auf die MHP RIESEN Ludwigsburg. Hier standen Lukas Feldhaus und Simon Linder als Experten Rede und Antwort.

„Bamberg hat uns zweimal ganz böse kassiert“

Der Podcast beginnt mit der Serie FC Bayern München gegen Brose Bamberg, die auch am Sonntag ab 18 Uhr den Auftakt auf dem Feld bilden wird. Ab der Minute 41:15 im Podcast geht es dann um die Serie zwischen ALBA Berlin und den MHP RIESEN Ludwigsburg. Hier steht das erste Spiel am Pfingstmontag ebenfalls um 18 Uhr an. Simon Linder wird von diesem Spiel auf Instagram in den Stories berichten. Seine Instagram-Story vom Pokal-Qualifikationsspiel Berlin – Ludwigsburg ist hier zu finden.


Eine ausführliche Analyse von Manuel Baraniak zu den Viertelfinals findet ihr ebenfalls auf basketball.de:

Adam RIESE und Bambergs Beat

Die Top 4 unter sich – Halbfinal-Vorschau
Jetzt mitdiskutieren Anmelden oder Registrieren

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.