BASKETBALL.DE ist Partner von Sportforen.de. Ehemalige Nutzer von crossover-online.de und Nutzer von sportforen.de können sich auch auf BASKETBALL.DE mit ihren bestehenden Login-Daten anmelden.
Anmelden oder registrieren

Oettinger Rockets Fan-Award: Spieler des Monats November 2016

01.12.2016 || 00:01 Uhr von:
Nach zwölf Spieltagen wird es Zeit, den nächsten Oettinger Rockets Fan-Award zu vergeben und euren persönlichen Spieler des Monats November zu küren.

In Kooperation mit dem Fanclub Blaue Hölle und den Oettinger Rockets suchen wir auch in der Saison 2016/2017 regelmäßig den Rockets-Spieler des Monats. Unsere Redaktion hat auf Basis der Leistungen in den Heim- und Auswärtsspielen der ProA im November drei Spieler für den Fan-Award nominiert. 

Im Folgenden habt Ihr die Möglichkeit, euch die Begründung für die Nominierung durchzulesen. Und dann heißt es bis einschließlich 07. Dezember abstimmen und gewinnen: Wer ist Euer persönlicher Rockets-Spieler des Monats November? 

Jeder nimmt mit seiner Stimmabgabe, bei Angabe von Name und E-Mail-Adresse, an der Verlosung einer Rockets-Wintermütze und eines Rockets-Hoodies teil. Die Übergabe erfolgt zum Heimspiel gegen die Gladiators Trier am 23.12.2016 in der Messehölle. Mit Eurer Stimmabgabe akzeptiert ihr automatisch die Teilnahmebedingungen.


Die Nominierungen erfolgten nach Leistungen der Spieler in folgenden Spielen:

Hier die Nominierten für den Fan-Award im November:

#7 Grant Gibbs

Gibbs Fan-Award: Spieler des Monats NovemberCo-Kapitän Grant Gibbs hat sich die Nominierung zum „Spieler des Monats November“ redlich verdient. Zeigte er gegen die Hamburg Towers noch eine enttäuschende Leistung, steigerte sich der US-Guard in den darauffolgenden Spielen ungemein und avancierte zum Kopf der Rockets-Offense. Mit durchschnittlich 11 Punkten und 6 Assists belegen auch die aktuellen Statistiken seine wichtige Rolle. Im Spiel gegen Köln zeigte er zudem eine sehr beherzte Defensivleistung, die zum Sieg verhalf.

Trotz kleinerer „Weh-Wehchen“ kam Gibbs im November zuletzt an die 30 Minuten pro Spiel zum Einsatz und performte, wie es Coach Ensminger von ihm erwartet. Seinen Wurf hat der 27-Jährige ebenfalls mehr und mehr stabilisiert, was sich in verbesserten Feldwurfquoten von 39% Dreier und 44% insgesamt zeigt.

Jetzt liegt es an den Fans: Wählt ihr „DoubleG for 3“ zu eurem persönlichen „Spieler des Monats November“?

+++ Alle Oettinger Rockets Fan-Awards auf einen Blick +++

#34 Jacob Parker

Parker Fan-Award: Spieler des Monats NovemberDer Spieler des Monats Oktober ist auch aus der aktuellen Abstimmung nicht wegzudenken. Nach dem Abgang von Jaysean Paige suchen die Rockets zwar nach einem neuen Scorer, solange der aber noch nicht gefunden ist, übernimmt das eben Parker. Im November legte der Forward durchschnittlich 14,6 Punkte aufs Parkett und traf 61% seiner Dreier. Höhepunkt der konstant starken Leistungen war das Spiel gegen Paderborn, bei dem er 24 Punkte erzielte. (6 von 6 Dreier)

Dass der US-Amerikaner jedoch kein Spieler ist, der sein Team alleine schultert, zeigte sich bei den Niederlagen gegen Nürnberg oder in Hamburg. Parker lebt von der Ballbewegung des Teams, die ihn in gute Wurfpositionen versetzt und ist vor allem deswegen so wichtig, da ihn die Gegner niemals draußen stehen lassen wollen. Dieses Spacing verschafft den Rockets wiederum mehr Platz für Drives und Inside-Spiel.

Seine unglaubliche Dreierquote hat Parker nochmal in die Höhe geschraubt. Bleibt der ProA-Dreierkönig auch euer Favorit beim Fan-Award?

#13 Robert Oehle

Oehle Fan-Award: Spieler des Monats NovemberDass sich die Rockets zuletzt auf die grundlegenden Tugenden des Basketballs besonnen, machte sich auch am Spiel von Robert Oehle bemerkbar. Der Center bekam unter den Körben immer öfter den Ball in die Hände und zahlte dies im Monat November mit durchschnittlich 10,8 Punkten zurück.

Nachdem er gegen seinen Ex-Club aus Nürnberg mit Magen-Darm passen musste, kehrte Oehle gegen Köln eindrucksvoll zurück und avancierte mit 18 Punkten direkt zum Top-Scorer seines Teams. Ob das an den vier Kilos liegt, die er während der Krankheit abgenommen hat? Wie auch immer – die Raketen brauchten ihren Center im November mehr denn je. Auch mit Neuzugang und Frontcourt-Kollege Dane Watts versteht sich Oehle zunehmend, sodass sich die Rockets-Fans endlich wieder über ein schlagkräftiges Duo unter den Körben freuen können!

Kann sich der größte Spieler im Kader bald über den Titel „Spieler des Monats November“ freuen?

+++ Alle Oettinger Rockets Fan-Awards auf einen Blick +++


Die Abstimmung ist bereits beendet! Hier geht’s zum Ergebnis.

Oettinger Rockets Fan-Award: Spieler des Monats November 2016
1 (20%) 1 vote
Jetzt mitdiskutieren Anmelden oder Registrieren
Basketball.de - Footer-Icon
entwickelt von Markenwirt, Werbeagentur Bamberg
Copyright 1998-2017 BASKETBALL.de. Alle Rechte vorbehalten. Für den Sport!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.