BASKETBALL.DE ist Partner von Sportforen.de. Ehemalige Nutzer von crossover-online.de und Nutzer von sportforen.de können sich auch auf BASKETBALL.DE mit ihren bestehenden Login-Daten anmelden.
Anmelden oder registrieren

Warriors zu Gast bei Barack Obama

05.02.2016 || 09:24 Uhr von:

„Es ist selten der Fall, mit Teilen des besten Teams der NBA-Geschichte zusammen zu sein. Aber wir haben Glück und einen dieser Spieler hier: Steve Kerr von 1995/96er Chicago Bulls“. Barack Obama konnte beim Empfang der Golden State Warriors im Weißen Haus nicht mit einem Schmunzeln unterdrücken, Fan der Chicago Bulls zu sein.

Der US-amerikanische Präsident empfing den amtierenden Meister zur obligatorischen Zusammenkunft im Weißen Haus, nachdem die Warriors tags zuvor bei den Washington Wizards gastiert hatten. Die Leistung von Stephen Curry samt 51 Punkten beschrieb Obama mit „clowning“ und imitierte eine Warm-up-Routine Currys. Und Warriors-Steve Kerr deutete an, den baldigen Free Agent Obama umwerben zu wollen…

Jetzt mitdiskutieren Anmelden oder Registrieren
Basketball.de - Footer-Icon
entwickelt von Markenwirt, Werbeagentur Bamberg
Copyright 1998-2015 BASKETBALL.de. Alle Rechte vorbehalten. Für den Sport!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.