Anmelden oder registrieren

NBA History: Bucks beenden Lakers-Rekord

09.01.2018 || 15:17 Uhr von:

Die Los Angeles Lakers aus der Saison 1971/1972 halten bis heute den NBA-Rekord für die längste Siegesserie aller Zeiten. Doch wie es mit jeder Serie ist, musste auch diese einmal reißen. So geschehen vor genau 36 Jahren, am 9. Januar 1972. Damals besiegten die Milwaukee Bucks um Kareem Abdul-Jabbar den späteren Champion mit 120:104. Dennoch die 33 Siege in Folge hat den Lakers um Jerry West, Wilt Chamberlain, Elgin Baylor und Gail Goodrich bis heute keiner nachgemacht. Damals übrigens auch in purple and gold: Pat Riley, heutiger General Manager der Miami Heat.

NBA History: Bucks beenden Lakers-Rekord
Jetzt mitdiskutieren Anmelden oder Registrieren

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.