BASKETBALL.DE ist Partner von Sportforen.de. Ehemalige Nutzer von crossover-online.de und Nutzer von sportforen.de können sich auch auf BASKETBALL.DE mit ihren bestehenden Login-Daten anmelden.
Anmelden oder registrieren

FRAPORT SKYLINERS stehen im Final Four

01.04.2016 || 09:39 Uhr von:

Die FRAPORT SKYLINERS haben den Einzug in das FIBA Europe Cup Final Four perfekt gemacht. Im dritten und entscheidenden Viertelfinalspiel gegen Maccabi Rand Media Rishon setzten sich die Frankfurter mit 91:75 durch. Spielentscheidend war ein 15:0-Lauf zwischen dem dritten und vierten Viertel, womit sich die SKYLINERS ein 22-Punkte-Poster erspielten. Unter sechs zweistellig punktenden Frankfurtern stach besonders Philip Scrubb mit 20 Zählern, fünf Rebounds und sechs Assists heraus.

Im vergangenen Jahr, damals noch als FIBA EuroChallenge laufend, qualifizierten sich die SKYLINERS bereits für das Finalturnier, scheiterten aber im Halbfinale an JSF Nanterre.

Wo das Final Four stattfinden, steht noch nicht fest; die Frankfurter werden sich aber voraussichtlich erneut um die Ausrichtung bewerben. Auch qualifiziert sind BC Enisey Krasnoyarsk (mit Tim Ohlbrecht) und Elan Chalon; der vierte Final-Four-Teilnehmer wird aus dem Duell zwischen Varese und den Antwerp Giants hervorgehen.

FRAPORT SKYLINERS stehen im Final Four
Jetzt mitdiskutieren Anmelden oder Registrieren
Basketball.de - Footer-Icon
entwickelt von Markenwirt, Werbeagentur Bamberg
Copyright 1998-2017 BASKETBALL.de. Alle Rechte vorbehalten. Für den Sport!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.