Anmelden oder registrieren

Weltrekord: Treffer aus 180 Metern

25.11.2016 || 21:31 Uhr von:

Das australische Trio Derek Herron, Brett Stanford und Scott Gaunson ist für seinen YouTube-Kanal How Ridiculous bekannt, auf dem sie auch Trick Shots zum besten geben. Nun haben sie es in das Guinness-Buch der Rekorde geschafft: durch einen Treffer auf 180 Metern Entfernung. Wo sie den Weltrekord austellten? Auf einem Staudamm in der Schweiz.

Weltrekord: Treffer aus 180 Metern
Jetzt mitdiskutieren Anmelden oder Registrieren

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.