BASKETBALL.DE ist Partner von Sportforen.de. Ehemalige Nutzer von crossover-online.de und Nutzer von sportforen.de können sich auch auf BASKETBALL.DE mit ihren bestehenden Login-Daten anmelden.
Anmelden oder registrieren

Trade: Milwaukee holt sich Beasley

24.09.2016 || 11:07 Uhr von:

In einem Trade am Donnerstag haben sich die Milwaukee Bucks den 2. Overall-Pick des 2008er Drafts Michael Beasley geholt. Im Gegenzug geht Point Guard Tyler Ennis nach Houston zu den Rockets. Laut Yahoo!Sports seien die Bucks in den letzten 24 Stunden auf einige Teams zugegangen, um einen möglichen Trade für Small Forward Khris Middleton zu erhandeln. Middleton hatte sich vor kurzem einen Riss in der linken Oberschenkelmuskulatur zugezogen und fällt mindestens sechs Monate aus.

In Beasley bekommen die Bucks einen Spieler, der zwar die Erwartungen aus dem College nie erfüllen konnte, in guter Verfassung aber durchaus als zweiter oder dritter Scorer in einem funktionierenden Team dienen kann. So hatte er für die Houston Rockets in der vergangenen Saison in 20 Spielen und durchschnittlich 18,2 Minuten 12,8 Punkte und 4,9 Rebounds aufgelegt.

Mit der Verpflichtung von Matthew Dellavedova in der Offseason scheint für den 22-jährigen Tyler Ennis keinen Platz mehr in der Guard-Rotation übrig gewesen zu sein. Der 18. Pick des 2014er Drafts, in seiner Rookie-Saison von den Phoenix Suns nach Milwaukee getradet, wird dort hinter dem verletzungsanfälligen Patrick Beverley und dem 39-jährigen Pablo Prigioni sicherlich die ein oder andere Minute sehen.

Quelle: Yahoo!Sports

Trade: Milwaukee holt sich Beasley
Jetzt mitdiskutieren Anmelden oder Registrieren
Basketball.de - Footer-Icon
entwickelt von Markenwirt, Werbeagentur Bamberg
Copyright 1998-2017 BASKETBALL.de. Alle Rechte vorbehalten. Für den Sport!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.