Anmelden oder registrieren

Paderborn entlässt Coach Olaf Stolz

18.02.2010 || 00:00 Uhr von:

Nach zuletzt fünf Niederlagen in Folge haben die Paderborn Baskets Head Coach Olaf Stolz mit sofortiger Wirkung beurlaubt. Der 44-Jährige übernahm das Team im Sommer 2009, nach bekannt geworden war, dass Doug Spradley zu den Eisbären Bremerhaven wechselt. Stolz war zuvor als Trainer beim ProB-Team Dragons Rhöndorf tätig.

"Wir wollten mit Herrn Stolz länger zusammenarbeiten, aber der ausschlaggebende Grund für die Beurlaubung war, dass zwischen Trainer und Mannschaft keine Basis für eine erfolgreiche Zusammenarbeit besteht", erklärte Baskets-Präsident Wolfgang Walter. „Wir werden nächste Woche einen neuen Head Coach präsentieren, der das Traineramt bis zum Ende der Saison ausführen soll."

Bis dahin übernehmen der ehemalige Co-Trainer Artur Gacaev und Ex-Spieler Dirk Happe die Leitung auf Interimsbasis. Die Paderborner stehen momentam mit vier Siegen aus 23 Spielen am Tabellenende.

[paderborn-baskets.de]

Paderborn entlässt Coach Olaf Stolz
Jetzt mitdiskutieren Anmelden oder Registrieren
Basketball.de - Footer-Icon
entwickelt von Markenwirt, Werbeagentur Bamberg
Copyright BASKETBALL.de. Alle Rechte vorbehalten.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.