BASKETBALL.DE ist Partner von Sportforen.de. Ehemalige Nutzer von crossover-online.de und Nutzer von sportforen.de können sich auch auf BASKETBALL.DE mit ihren bestehenden Login-Daten anmelden.
Anmelden oder registrieren

Jonas Grof verstärkt die Oettinger Rockets

02.01.2017 || 17:00 Uhr von:

Zum Start ins neue Jahr haben die Oettinger Rockets eine weitere Neuverpflichtung unter Dach und Fach gebracht. Guard Jonas Grof bleibt bis zum Saisonende bei den Thüringern.

Der U20-Nationalspieler war zuletzt bei Phoenix Hagen aktiv, die im November den Spielbetrieb in der easyCredit BBL einstellen mussten. In zehn Spielen der laufenden Saison kam der 20-Jährige auf 5,1 Punkte, 2,9 Rebounds und 0,9 Assists. Im Sommer absolvierte er mit der U20-Nationalmannschaft eine erfolgreiche Europameisterschaft und spielte dort auch mehr als Point Guard. 6,1 Punkte, 3,6 Rebounds und 1,7 Assists trug er pro Spiel zum Erreichen des vierten Platzes bei.

Beim ProA-Siebten soll der 2,01m große Grof den mit einem Handbruch ausfallenden Janek Schmidkunz ersetzen. Zudem freut sich Headcoach Chris Ensminger über die Vielseitigkeit seines Neuzugangs: „Ich bin sehr begeistert über die Entscheidung von Jonas, zu den Oettinger Rockest zu wechseln. Insbesondere, weil er ein deutscher U20-Nationalspieler ist. Nach der Verletzung von Schmidkunz benötigen wir einen anderen qualifizierten deutschen Spieler, der uns bis zum Ende der Saison weiterhelfen kann. Mit seiner Größe hat Jonas die Fähigkeit, verschiedene defensive Positionen zu spielen. Er kann sehr gut verteidigen, verfügt über gutes Spielverständnis und zeichnet sich durch großen Einsatz aus.“

Quelle: Oettinger Rockets

Jetzt mitdiskutieren Anmelden oder Registrieren
Basketball.de - Footer-Icon
entwickelt von Markenwirt, Werbeagentur Bamberg
Copyright 1998-2016 BASKETBALL.de. Alle Rechte vorbehalten. Für den Sport!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.