Anmelden oder registrieren

Dresden Titans entlassen Coach Clauss

30.11.2016 || 09:55 Uhr von:

Die Dresden Titans haben auf ihre sportliche Talfahrt reagiert und sich von ihrem bisherigen Head Coach Steven Clauss getrennt. Für ihn wird Liam Flynn fortan übernehmen; der 36-jährige Australier erhält bei den Titans einen Vertrag bis zum Saisonende samt Option.

In der ProA rangieren die Titans derzeit auf dem letzten Tabellenplatz. Ihre vergangenen acht Begegnungen haben die Sachsen allesamt verloren; von den bisher 13 Saisonspielen hat der ProA-Aufsteiger nur eines gewonnen.

Mit Flynn wird ein Coach den Trainerstuhl besetzen, der Deutschland bereits kennt: Als Assistant Coach arbeitete der Australier unter Denis Wucherer bei den GIESSEN 46ers sowie bei den WALTER Tigers Tübingen. Zuletzt war Flynn als Scout für die Phoenix Suns tätig und half dem australischen Nationalteam bei der Vorbereitung auf die Olympischen Spiele dieses Jahres.

„Liam Flynn hat eine beachtliche Laufbahn vorzuweisen. Nachdem wir durch einige Empfehlungen aus der BBL auf ihn aufmerksam geworden sind, hat er uns sein Konzept vorgestellt und davon überzeugt, dass er damit das Ruder in der laufenden Saison noch umreisen kann“, erklärte Titans-Geschäftsführer Peter Krautwald.

Quelle: Dresden Titans

Dresden Titans entlassen Coach Clauss
Jetzt mitdiskutieren Anmelden oder Registrieren
Basketball.de - Footer-Icon
entwickelt von Markenwirt, Werbeagentur Bamberg
Copyright BASKETBALL.de. Alle Rechte vorbehalten.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.