Anmelden oder registrieren

Michigan steht im Elite Eight

23.03.2018 || 08:52 Uhr von:
Die Michigan Wolverines um Moritz Wagner haben sich nach einem deutlichen Sieg über Texas A&M für das Elite Eight des NCAA-Turniers qualifiziert.

Der Lauf der Michigan Wolverines geht weiter: In der dritten Runde des NCAA-Turniers besiegte das Team von Junior Moritz Wagner die Texas A&M Aggies deutlich mit 99:72. Damit stehen die Wolverines im Elite Eight und werden es am kommenden Samstag mit Floria State zu tun bekommen.

Gegen Texas A&M führten die Wolverines zur Halbzeit bereits mit 52:28! Zehn ihrer 14 Dreier versenkte Michigan in der ersten Hälfte. Während Muhammad-Ali Abdur-Rahkman viermal von Downtown erfolgreich war, netzte Wagner jeden seiner drei Dreier ein. Der deutsche Big Man legte 21 Zähler, drei Rebounds und zwei Steals auf.

Die Wolverines stehen damit zum ersten Mal seit 2014 im Elite Eight. Der Gegner Florida State ist an neunter Stelle gesetzt, schaltete in der zweiten Runde aber den #1-Seed Xavier aus.

Michigan steht im Elite Eight
5 (100%) 2 votes
Jetzt mitdiskutieren Anmelden oder Registrieren

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.